Gesund-Bewegt-Entspannt.de

Fit, glücklich und gesund bis 100!

Fortbildungsangebot seit 2015

Sie möchten sich beruflich verändern?

Sie sind noch auf der Suche?

Sie sind einfach nur neugierig?

Qualifizieren Sie sich zur

Kursleiterin Wellness Yoga

Energie, Vitalität und die Fähigkeit sich entspannen zu können, sind in jeder Altersstufe wichtig und es lohnt sich in jedem Alter mit Yoga zu beginnen. Es beruhigt den Geist, harmonisiert Körper und Seele, es wirkt bis ins Gehirn und das gesamte Nervensystem.

In dieser Fortbildung erlernen Sie wirksame Entspannung anzuleiten, Übungseinheiten und Bewegungsrituale zu vermitteln, die Zugang zu den inneren Ressourcen eröffnen. Das Konzept Wellness Yoga (Methode Jeanette Buckow) wirkt ganzheitlich und führt verschiedene Übungsverfahren, wie Atemübungen, Yoga, Meditation, biodynamische Körperarbeit, Progressive Muskelrelaxation, Beckenbodengymnastik und orthopädische Rückenschule zusammen.

Wellness Yoga ist ein generationsübergreifendes Bewegungskonzept und eignet sich durch seine sanften Bewegungen ganz hervorragend für die Yoga Stunden mit der älteren Generation.

Die praxisorientierte Herangehensweise wird mit theoretischem Hintergrundwissen zu Stressforschung, Psychohygiene, Strategien der Spannungsbewältigung, Faszientraining, Förderung und Erhaltung der Beweglichkeit sowie erwachsen-pädagogischen, methodischen und didaktischen Fragen verknüpft.

Erobern Sie sich durch die hier angebotene Fach-Qualifikation ein neues Berufsfeld und profitieren Sie von einem riesigen Erfahrungsschatz, der theoretisch und in vielen praktischen Übungen zum Tragen kommt.

Sie erwerben in dieser Fortbildung die Fähigkeit, selbständig Wellness Yoga Kurse anzuleiten und / oder disziplinübergreifend in die eigene pädagogisch-soziale, gesundheitspflegerische oder therapeutische Arbeit zu integrieren. Der Lehrgang wird mit einem Zertifikat der AWO bescheinigt.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Freude an der Bewegung und der Arbeit mit Menschen
  • Aufgeschlossenheit für Spiritualität


Inhalte der Fortbildung:

  • Einführung in das Bewegungskonzept Wellness Yoga
  • Zielsetzung des Angebotes
  • Besonderheiten beim generationsübergreifenden Unterrichten
  • Vorsichtsmaßnahmen
  • Methodik, Didaktik und Organisation
  • Bewegungslehre
  • Anatomische Zusammenhänge bei den Körperübungen
  • Der Bezug von Bewegung hinsichtlich Körper, Geist und Seele
  • Das Bewegungskonzept in seiner Technik selbst korrekt ausführen können
  • Bewegungsrituale
  • Faszientraining
  • Spiraldynamik
  • Mudras
  • Wellness Yoga auf dem Stuhl (Rollstuhl)
  • Übungen bei spezifischen altersbedingten Beschwerden und Gebrechen
  • Bewegung in verschiedenen Ausgangsstellungen
  • Wellness Yoga für Demenzerkrankte
  • Einsatz von Hilfsmitteln
  • Entspannungstechniken
  • Die Arbeit mit dem Atem
  • Progressive Muskelrelaxation
  • Wellness Yoga für den Rücken
  • Beckenbodentraining
  • Vorbereitung einer Wellness Yoga Stunde
  • Durchführung und Anleitung einer Wellness Yoga Stunde und die Nachbereitung
  • Praktische Übungsstunden
  • Marketing
  • Lehrprobe/Zertifikatstag


Aufbau der Fortbildung:

22 Termine / 176 UE verteilt auf 11 Wochenenden im Zeitraum von 5 Monaten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen.

Termine 2018 werden noch bekannt gegeben.

Kosten:            1.880,- €

Es besteht die Möglichkeit der Ratenzahlung in Höhe von 171,- € zu jedem Fortbildungstermin.

22 Termine / 176 UE verteilt auf 10 Wochenenden mit jeweils

16 / 24 UE im Zeitraum von 5 Monaten:     

Ort:                 AWO Geschäftsstelle, Langestr. 36, 27404 Zeven 

Dozentin:        Jeanette Buckow

Sie erhalten ein umfangreiches Handout zur Fortbildung, zu allen behandelten Themen gibt es ausführliche Unterlagen. (350 Seiten / detaillierte Beschreibung von 80 Übungsstunden).

Supervision

Die AWO unterstützt die von Ihnen geschulten Kursleiterinnen in Form der Supervision.

4 Supervisionstermine à 8 UE

Termine 2018 werden noch bekannt gegeben.

Sa. 9:00 Uhr – 15:45 Uhr

Kosten:           160,- €

Dozentin:        Jeanette Buckow       

 

Kontakt: 04281 / 7173230 Frau Schwiebert
E-Mail: s.schwiebert@awo-row.de

Kontakt: 0176 / 56892521 Frau Buckow
E-Mail: buckow.jeanette @web.de

 

Rufen Sie uns an!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und klären mit Ihnen die Details.