Gesund-Bewegt-Entspannt.de

Fit, glücklich und gesund bis 100!

Stressmanagement mit PMR, Yoga und Meditation


Was bedeutet Stressmanagement?

Stressmanagement ist ein Sammelbegriff für verschiedene Methoden, die dabei helfen körperlich und psychisch belastenden Stress zu mindern oder ganz abzubauen. Die Stressbelastung bei der berufstätigen Bevölkerung hat in den letzten Jahren stark zugenommen, insbesondere bei Menschen, die in erzieherischen und sozialpädagogischen Handlungsfeldern arbeiten.


Was ist Stress?

Das Wort Stress steht  im Allgemeinen für Druck und  Anspannung, hervorgerufen durch spezifische Reize und die Reaktion auf belastende Situationen. Fühlen wir uns lange Zeit überfordert und stehen unter andauernder Anspannung, kann es zu den unterschiedlichsten Stress-Symptomen in Form psychosomatischer Beschwerden kommen.


Auswirkungen von Stress können sein:

  • Allergien

  • Rückenschmerzen

  • Kopfschmerzen

  • Migräne

  • Magenschmerzen

  • Durchfall

  • Herzstechen

  • Schwindelgefühle

  • Angstzustände

  • Depressionen


Warum Stressmanagement?

Stressmanagement kann man erlernen. Nehmen Sie den Druck aus Ihrem Leben, indem Sie alte, stresserzeugende Denk- und Verhaltensweisen durch neue ersetzen.   


Nehmen Sie Ihre Stressbewältigung in die eigenen Hände

Werden Sie aktiv:

  • in Bezug auf Ihre Denk- und Verhaltensmuster.

  • im Hinblick auf Ihren Selbstbezug und Ihr Entspannungs- und Bewegungsverhalten.

  • hinsichtlich Ihres Zeitmanagements, damit Sie Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhalten, Ihre Ressourcen bestärken und für eine ausgewogene Work-Life-Balance und Stressbewältigungskompetenz.


Ich freue mich auf Sie!